Artikelnr. B0002HWVV2
Verfügbarkeit Lagernd
16,94€ 115,46€

  • Autor Spiele: Stockhausen, Reiner

  • Spieldauer: ca. 30 Min

  • Sprache Spielanleitung: DE

  • Produktbeschreibung

    Mit DOLCE VITA veröffentlicht der Hans im Glück Verlag ein flottes Kartenspiel der Luxusklasse Wann haben Sie das letzte Mal von der Villa in der Karibik geträumt? Vom Ferrari vor Ihrer Haustür? Von der Yacht im tiefblauen Meer? Mit ein wenig Glück und der richtigen Taktik können Sie mit DOLCE VITA von Reiner Stockhausen die schönen Dinge des Lebens genießen, falls Sie Ihre Traumvilla am Ende nicht doch wieder durch ein schnödes Reihenhaus ersetzen müssen ... 66 Karten mit sieben unterschiedlichen Luxusgütern in den Werten von 100.000 - 700.000 liegen bunt gemischt in sieben Reihen offen aus. Jeder Spieler verfügt über einen Satz Figurenkarten (Werte von 1-6). Wer an der Reihe ist, legt eine Karte unter einer beliebigen Reihe ab. Dies geht so lange, bis jeder Spieler fünf Karten gelegt hat. Für die Wertung werden in jeder Reihe die Figurenkarten der einzelnen Spieler addiert. Derjenige, der die höchste Summe vorweisen kann, erhält die unterste Luxuskarte der entsprechenden Reihe. Derjenige mit der zweithöchsten Summe erhält die zweite Karte usw. Da die Luxuskarten erhebliche Unterschiede in ihren Werten aufweisen, spekuliert man vielleicht eher auf die zweite oder dritte Karte. Wer hier nicht richtig taktiert, muss sich statt der Luxusyacht mit dem Ruderboot begnügen. Aber noch ist nicht aller Tage Abend, denn in den nächsten Runden kann man seinen Gegnern wieder ein Schnippchen schlagen. Wer etwa in der ersten Runde die Traumvilla im Wert von 700.000 ergattert hat, muss darauf achten, in den nächsten Runden kein Haus mehr zu übernehmen. Hat man nämlich ein weiteres Haus bekommen, wird die Traumvilla wieder zurückgelegt und durch die neue Karte ersetzt. Denn von jeder Sorte Luxusgüter darf man immer nur die zuletzt gewonnene Karte behalten. Die lieben Mitspieler werden daher alles daran setzen, dass man sich nicht zu lange an den schönen Dingen des Lebens erfreuen kann. Und wer dabei nicht aufpasst, bekommt die volle Härte des Spiels zu spüren: wie gewonnen, so zerronnen ... Glücklicherweise ist auch noch eine Menge Geld im Spiel. Das stinkt nicht, und man darf jeden Schein behalten, den man ergattern kann. Nach 3 bis 5 Runden (je nach Spielerzahl) endet die Partie. Die Spieler addieren das gesammelte Geld und die Werte ihrer Luxuskarten. Der reichste Spieler gewinnt.

    Rechtliche Hinweise

    Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckbare Kleinteile.

    Schmidt Spiele 51059 - Dolce Vita - B0002HWVV2

    + Bewertung

    Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen